Lernen Sie noch oder sprechen Sie schon!
Tgi che sa Romontsch sa dapli!
Die 5 Idiome der Bündnerromanischen Sprache!
Seit 1938 ist Rätoromanisch offiziell vierte Landessprache!
Neujahrssprüchli: ein gutes neues Jahr Bien di, bien onn, e dai biemaun!
Sursilvan, das meist gesprochene romanische Idiom!
Hast du mich verstanden? - Has capiu mei?
Etwas ganz Spezielles - enzatgei tut special.
Adieu, Abschied - Adia
Gute Nacht, schlaf gut - Buna notg e dorma bein!
jQuery Slider
 
Verein Romontschissimo
Gemeinnütziger Verein mit Zweck der Förderung und Erhalt der rätoromanischen Sprache.
Sprachlernprogramme für die romanische Sprache
 
Romontsch
Sprachlernprogramme für die rätoromanische Sprache
Hörprobe / Wissenswertes / Verein / Kurze Sätze
   
 
Bündnerromanische Idiome / Einfache Sätze

Einfache Sätze


Bien di. -Eine kurze Liste mit romanischen Sätzen, die häufig verwendet werden.

Guten Tag. Bien di.
Wann fährt der Zug? Cu va il tren?
Cu parta il tren?
Wie hoch ist dieser Berg? Con aults ei quei cuolm?
Wie heissen Sie? Co haveis Vus num?
Mein Name ist Theo. Miu num ei Theo.
Was ist das? Tgei ei quei?
Wer ist das? Tgi ei quei?
Wie geht das? Co va quei?
Warum geht das nicht? Daco va quei buca?
Wie spät ist es? Tgei uras eis ei?
Wo ist das Hotel Lucmagn? Nua ei il hotel Lucmagn?
Wer sind Sie? Tgi essas Vus?
Wie viel kostet das? Con cuosta quei?
Wo ist der Bahnhof? Nua ei la staziun?
555 schmutzige Hammel - Beliebter Zungenbrecher für Touristen :-)

tschuntschientschuncontatschun tschancs tschufs

tschuntschientschuncontatschun tschincs tschancs tschufs (tschincs: kein existierendes Wort)




Lizenzhinweis



 
 
©Visunia GmbH
cms website by visunia.com